Neu hochgeladen.
Fehler bitte melden!
Direkt zum Seiteninhalt

Schnupper-Workshop Business

Schnupper-Workshop "Integrale Business-Aufstellungen"
Aufstellungen sind - verglichen mit klassischen Beratungsmethoden - ein völlig neuer, nahezu revolutionärer und sehr effektiver Beratungsansatz, dessen Wirksamkeit wissenschaftlich bewiesen ist (Mehr Informationen und Videos hier). Sie sind ein hochwirksames, effizientes Gruppensimulationsverfahren zur Analyse & Optimierung von (auch komplexen) Strukturen, Beziehungen und Veränderungen. Man erkennt in kürzester Zeit (Minuten bis Stunden), an welchen Stellen etwas nicht „in Ordnung“ ist und wie sich Organisationen spürbar verbessern lassen.
Personen Unternehmensumfeldaufstellung
Eine Teamstruktur-Aufstellung
Personengruppe Unternehmensumfeldaufstellung
Eine Organisationsstruktur-Aufstellung
Pappröhren Unternehmensumfeldaufstellung
Ein symbolisches Analysebild eines Organisations-Problems
Modell Unternehmensumfeldaufstellung

Modell einer Unternehmensumfeld-Aufstellung

In diesem Workshop haben Sie Gelegenheit, mehr über Aufstellungen im Business-Kontext zu erfahren und diese einmal live zu erleben.  

Einsatzmöglichkeiten
sind:
  • Ausrichtung des Unternehmens (eines Bereichs) - Vision, Ziele, Werte, ...
  • Überprüfung der Kundenorientierung, der Führungskultur, etc.
  • Was verhindert den Erfolg? Ist das Unternehmen insgesamt „in Ordnung“?
  • Ist der Richtige am richtigen Platz (Führungskraft, MA, Dienstleister,...)
  • Entdeckung von Ressourcen
  • Wie wirken sich Veränderungen aus? (Allparteiliche Simulationsmethode) - Umstrukturierung, Fusion, Partnerschaften, Outsourcing, Insourcing, ...- Wodurch entsteht evtl. Widerstand gegen Veränderungen?
  • MA: Kündigungen, neue Mitarbeiter (Quereinsteiger), Einsatz Externer,...
  • Führungscoaching - Wie treffe ich schnell eine wichtige Entscheidung?
  • Wie verbessere ich Kommunikation, Arbeitsklima, Motivation,..?
  • u.v.m.


Es gibt verschiedene sog. Aufstellungs-"Modelle":
Mit Organisations- oder Team-Strukturaufstellungen (OSA, TSA) lassen sich Auswirkungen von Veränderungen testen (Stellenbesetzung, Projekte, Outsourcing,..) oder Struktur-, Beziehungs-, Führungs- oder Kommunikations-Probleme analysieren und allparteilich lösen. Mit diesem Modell kann man auch den richtigen Platz für Führungskräfte, Mitarbeiter oder Berater finden.

Die Unternehmensumfeld-Aufstellung (UUA) klärt Fragen zu Visionen, zum Unternehmenserfolg, zur Kundenzufriedenheit, zu Partnerschaften (Fusion) oder zu (neuen) Produkten.
Und es gibt weitere Aufstellungsmodelle, z.B.

  • Tetralemmaaufstellung (TLA) für wichtige Entscheidungen
  • Problemaufstellung (PA) - „Probleme“ durch neue Sicht(en) lösen
  • Projektaufstellung (ProjA)
  • Unternehmenswerteaufstellung (UWA).
Termin:
Halber Tag nur bei genügend Interesse

Ort
Bad Homburg

Investition
Teilnahme mit eigener Business-Aufstellung 195 Euro (inkl. MwSt)
Sonst 50 Euro inkl. MwSt
Ich habe Interesse



Ist geprüft

 Kann am Wochenende
 Kann MO-FR
 Ab 14 Uhr
 Erst ab 17 Uhr


Videotipp (Youtube)
IOSA: Eine fast "spielerische" Beratungsmethode mit hohem Nutzen.
Teil 1: Einführung


Online-Vortrag auf dem BDVT Online-Kongress (Mai 2011)

weitere...

Zurück zum Seiteninhalt